Sonntag, 28. Mai, 19.30 Uhr, Galerie im Gerbereimuseum
(Planung vorläufig, corona-abhängig)

Rumpelstilzchen-Literaturprojekt und Gäste: Lesung zu „Europa und der Stier“

Bildende Kunst und Literatur im Dialog: Das Rumpelstilzchen-Literaturprojekt und der Maler und Zeichner Alexander Kapitanowski hatten Autorinnen und Autoren eingeladen, sich von Alexander Kapitanowskis Bilder-Zyklus „Europa und der Stier“ inspirieren zu lassen. Ein Teil der entstandenen Texte wird in der Ausstellung „Europa und der Stier“ gezeigt, in deren Rahmen die Lesung beteiligter Autorinnen und Autoren stattfindet. Gelesen werden auch Texte, die nicht in der Ausstellung gezeigt werden können. Es wird Gelegenheit zum Gespräch geben.

Die Lesung ist eine Veranstaltung im Rahmen von europa:westfalen – literaturfestival [lila we:] 2021, gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, die LWL-Kulturstiftung und den Landschaftsverband Westfalen-Lippe.

Ort: Gerbereimuseum, Hasenpatt 4.
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

nach oben